Montag, 22. März 2010

Die 100. Seite

Ich habe im Januar begonnen an einem erotischen Roman zu arbeiten und nach einige Hängern und Krisen, bin ich stolz berichten zu können, dass der magische dreistellige Bereich geknackt ist.

Ich habe die 100. Seite meines Manuskriptes geschrieben. Jetzt liegen nur noch ca. 150 Seiten vor mir. Und wenn alles so läuft, wie ich mir das vorstelle, sollte die erste Fassung auf jeden Fall spätestens Ende dieses Jahres stehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen