Dienstag, 19. Oktober 2010

Liebes Ich-warte-auf-Antwort-Tagebuch,

es ist ein ganz gewöhnlicher 19. Oktober anno 2010. Der Regen trommelt ans Fenster. Die Umgebung ist in unzähligen Tropfen gefangen. Jeder ein eigenes kleines Universum. Anfang und Ende. Kein Sonnenstrahl stört die Tristesse. Nichts erinnert an Morgen. Die Farben sind müde, wie die Blätter des Kirschbaums. Und keine Nachricht im Postfach …

Kommentare:

  1. Wie sagte meine Oma schon immer:

    Keine Nachrichten sind gute Nachrichten:-)

    Übe dich in Geduld mein Kind...*lach*
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Eine kluge Oma hast du :-)
    Ich übe mich ja in Geduld, Geduld ist mein zweiter Vorname! :-D

    Lieben Gruß
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Und nochmal mit Quellenangabe:
    "If patience was a band
    I'd be her biggest fan"
    (Elliot Smith)
    Ich drück die Daumen! :-)

    Liebgruß
    Berit

    AntwortenLöschen
  4. Ich sollte mir das wohl mal ausdrucken. *g

    Das ist nur just for fun. Ein bisschen wie ein Adventskalender. Ich hoffe nur, es dauert nicht bis Weihnachten. :-D

    Lieben Gruß zurück
    Simone

    AntwortenLöschen